Das ist unser Europa

Während reiche Länder wie Deutschland und Österreich nicht einmal im Stande sind, ihre künstlichen Grenzen zu kontrollieren, verlangen sie von einem verarmten Land wie Griechenland, dass es die Grenzen schützt. Wo wohl ein größerer Ansturm herrscht- auf dem Weg nach Europa, durch Griechenland hindurch, oder mittendrin- auf den über 3000 griechischen Inseln oder hier auf dem Festland- an den „Außengrenzen“ oder in Passau?

Jahrzehntelang haben wir Griechenland und Italien mit Flüchtlingen aus aller Welt im Stich gelassen- wir haben es uns einfach gemacht, mit unseren Dublin-Gesetzen- zu Lasten der Südländer. Und nun droht man Griechenland mit dem Ausschluss, dealt mit Erdogan und will, dass die Menschen auf dem Weg hierher sterben, statt in Sicherheit zu sein? Wollen wir, dass sie vor unserer Türe sterben?
Wollen wir den Tod unterstützen- mit Waffen und unserem System?

Das ist unser Europa.
Das ist unser Europa, das Tote hinnimmt, solange es nichts sieht.
Das ist unser Europa.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.