Beiträge

Filterblasen und Echokammern

Cass Sunstein, Jura-Professor, warnt bereits 2004 vor Echokammern im Internet. Auch Internetaktivist Eli Pariser beschäftigt sich mit dem Thema. Er kritisiert Filter- bzw. Informationsblasen, die die Realität und die Wahrnehmung von den im Netz agierenden Menschen beeinflussen. So beschreibt er 2011 Filterblasen als eine unsichtbare und automatisierte Propagandatechnologie, die den Menschen mit seinen eigenen Vorstellungen und Ideen indoktriniert.
Weiterlesen

An der Realität vorbei

Wer pauschalisieren und kollektiv bestrafen möchte, hat den Bezug zur Realität verloren.
Wer falsche Nachrichten und Fake-Videos verbreitet, hat den Bezug zur Realität verloren.
Wer Fotos von geschändeten und getöteten Tieren veröffentlicht und anschließend ein Steak isst, hat den Bezug zur Realität verloren.
Wer Armut kritisiert und den Bettler ebenfalls, hat den Bezug zur Realität verloren.
Wer zwischen Männer- und Frauenarbeit unterscheidet, hat den Bezug zur Realität verloren.
Wer Menschen kritisiert, die anders lieben, hat den Bezug zur Realität verloren.
Wer nicht vor der eigenen Türe kehrt, aber andere hierfür kritisiert, hat den Bezug zur Realität verloren.